Reden wir über das liebe Geld …

Ich liebe meinen Job. Aber auch ich kann von Luft und Liebe allein nicht leben. Deshalb kommen wir gleich auf den Punkt: Das werte Geld.

Die Preise für die Erstellung oder Übersetzung von Texten sind beinahe so individuell wie die Aufträge in dieser Branche. Kontaktieren Sie mich deshalb am besten direkt per E-Mail oder telefonisch und holen Sie sich ihr unverbindliches Angebot ein.

Beachten Sie bei Kleinstaufträgen: Für die Erstellung oder Übersetzung eines Texts fällt ein Mindestbetrag von 25 Euro inkl. MwSt. an.

Lassen Sie mich wissen, was Sie benötigen

Viele verschiedene Faktoren nehmen Einfluss auf den Preis eines zu erstellenden Textes oder einer Übersetzung. Lassen Sie mich wissen, was Sie benötigen, und ich kann Ihnen schon in meiner ersten Antwort eine präzise Aufstellung der Kosten liefern, ohne nochmals nachhaken zu müssen. Das spart Zeit und bringt Sie Ihrem Ziel – einem eigens für Sie angefertigten Text oder einer Übersetzung – umso näher.

Transparenz: Die Sache mit dem Ausgangstext

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Preis einer Übersetzung zu berechnen. Sofern nicht ausdrücklich anders gewünscht, rechne ich nach Wort ab. Hierbei lege ich den Ausgangstext zugrunde.

  • Keine unangenehmen Überraschungen: Die deutsche Sprache ist um etwa 20 Prozent länger als die englische. Bei Kalkulation anhand des Zieltextes kennen Sie die Kosten erst, sobald dieser fertiggestellt wurde.
  • Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie – gerade bei Folgeaufträgen – die Kosten vom ersten Moment an im Blick haben.